Home
Wir über uns
Service
Leckortung
Baugutachten
Bautrocknung
Schimmelsanierung
barrierefrei Umbauen
Diashow
Ökologie
John Ruskin
Partnerunternehmen
Kontakt / Impressum

Wir und unsere Umwelt

Ökologie, Gesundheit und Umweltbewustsein

 Von Anfang an ist der unbedingte Wille vorhanden allgemeinverträglich zu bauen

-  verträglich für die Umwelt

- verträglich für die Bewohner

- verträglich für die ausführenden Handwerker

Das hört sich selbstverständlich an allerdings sind diese Sachen auch heute noch meistens unbeachtet.

Wir versuchen vieles um die Umwelt zu schützen.

 

1. Je länger ein Gegenstand benutzt wird destso besser die Umweltbilanz.

Ein Bauteil z.B. Badezimmer soll optimalerweise ein Leben lang halten und nicht nur ein paar Jahre.

Für uns das Wichtigste - wir versuchen bei der Herstellung beste Qualität abzuliefern, besser einmal gebaut und das Produkt hält 30 Jahre als billige Qualität und dafür in 5 Jahren kaputt.

 

2. Die verwendeten Materialien müssen unbedingt recycelbar sein, Sondermüll unbedingt vermeiden.

Beispiele für Sondermüll:

WDV Systeme aus Kunststoffen, Glaswolle, Gipskartonplatten, gemischte Verbundmaterialien

 

3. Mülltrennung bei der Demontage alter Bauteile und beim Neuaufbau.

Wir trennen und sortieren alles was sich sortieren lässt.

 

4. Materialien müssen ungiftig sein bei der Verarbeitung und auch im Langzeitgebrauch.

Als Beispiel nehmen wir Parkett das hört sich für die meisten immer unproblematisch an:    Ökologisches einwandfreies Holz wird meistens mit giftigen Farben und Versiegelungen behandelt und als gesund beworben obwohl beim sägen Atemschutzmasken von der BG empfohlen wird.

Nach ein paar Jahren hat sich die Lackschicht abgelaufen und als Feinstaub in der ganzen Wohnung und Umwelt verteilt. Wie giftig ein Stoff ist stellt sich aber meistens erst nach Jahrzehnten heraus.

Wir verwenden z.B. ausschließlich Parkett mit Naturöl oder gewachst.

 

5. Umweltverträgliche Fahrzeuge

Firmenfahrzeuge müssen einen niedrigen Verbrauch haben, Dieselfahrzeuge selbstverständlich Rußpartikelfilter und alle Fahrzeuge die grüne Plakette. 

Wir versuchen kurze Anfahrtswege zu haben, vermeidbare Fahrten zu vermeiden.

 

6. Recyclingpapier

Wir verwenden schon immer ausschließlich 100% Recyclingpapier.

 

7. Druckerpatronen

Druckerpatronen werden bei uns schon immer fachgerecht nachgefüllt und damit Müll vermieden.